Repair Cafés erobern die Welt

Die Zahl der weltweiten Repair Cafés steigt weiterhin an. Seit März dieses Jahres kamen 200 lokale Repair Café-Gruppen hinzu. Vor allem in Deutschland wächst die Anzahl im Moment rasant, doch haben sich dem Repair Café-Netzwerk auch neue Länder angeschlossen.

Gent ist neue Repair Café-Hauptstadt
In Belgien und Deutschland läuft das Repair Café so gut, dass die deutschen und belgischen Partner der Stichting Repair Café Nederland alle Hände voll zu tun haben. In Deutschland hat sich die Zahl der Repair Cafés innerhalb von fünf Monaten beinahe verdreifacht. In Berlin findet man bereits zehn Repair Café-Adressen.

Afbeelding 6Die momentane weltweite Repair Café-Hauptstadt ist die flämische Stadt Gent. In Gent gibt es sage und schreibe 16 Repair Cafés, womit die Stadt den bisherigen Spitzenreiter Amsterdam (15 Repair Cafés) vom Thron stößt. Die Gesamtzahl von Repair Cafés in Belgien beläuft sich mittlerweile auf 175.

Neue Länder
Auch in Ländern, in denen es bisher noch kein Repair Café gab, beginnt das Reparieren beliebt zu werden. In den vergangenen Monaten wurden Startpakete aus verschiedenen Ecken der Welt bestellt. Taiwan, Portugal, Dänemark, Schweden und Italien – in der ganzen Welt wollen begeisterte Gruppen von Ehrenamtlichen ihr eigenes Repair Café anfangen.

Du willst über Repair Cafés im Ausland auf dem Laufenden bleiben: Behalte dann die Liste aller ausländischen Repair Cafés im Auge. Eine Übersicht aller deutschen Repair Cafés findest du hier.

 

 

Zurück zu den Nachrichten

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.